Erste Motorrad-Online-Messe der Schweiz

Was sind die Vorteile dieser Messe?

+ viel tiefere Kosten als an einer Publikumsmesse

+ höhere Reichweite als an einer Publikumsmesse

+ Interaktion mit potentiellen Kunden (Telefon, WhatsApp, Messenger, etc.)

+ weiter erhöhte Wirksamkeit durch Remarketing

+ der virtuelle Messestand bleibt für ein ganzes Jahr im Internet bestehen

+ der Erfolg ist in Form von Besucherzahlen am virtuellen Messestand messbar

 

Wie muss ich mich vorbereiten?

Überlege Dir, was Du Deinen Kunden und Besuchern, die Du als Neukunden gewinnen willst, mitteilen möchtest. Was sind Deine USP's, was macht Dich und Deine Firma, Dein Produkt, Dein Angebot oder deine Dienstleistung einzigartig? Warum soll jemand Interesse haben Deinen Beitrag anzuschauen? Wie willst Du den Online-Messebesucher an Deinen virtuellen Messestand locken? Je besser Du vorbereitet bist, umso besser werden wir gemeinsam an Deinem Beitrag arbeiten können, um für Dich das Optimum herauszuholen. Wir kommen nicht unvorbereitet und haben einen Katalog an Fragen und Anregungen dabei, doch niemand kennt Deine Firma besser als Du selbst.

Wie viele Zuschauer werden meinen virtuellen Messestand besuchen?

Ein weiterer Vorteil einer Online-Messe ist, dass man seine geographische Reichweite definieren kann. Aussteller, die in der ganzen Schweiz präsent sein wollen, können maximal ca. 4.7mio Impressionen (Besucher) erreichen, Regionale Aussteller wie zB Motorradhändler können mit 0.5-1mio Impressionen rechnen, diese jedoch in ihrer Region. Die Anzahl der Impressionen hängt in diesem Fall ab vom Radius der Region und deren Bevölkerungsdichte - vergleichbar mit einer regionalen Gewerbe-Ausstellung, Der Radius der Region wird mit jedem Aussteller individuell definiert und auf sein Zielpublikum abgestimmt.

#, @ und www.

Die wenigsten Aussteller kennen sich mit #, @ und www. aus - kein Problem, dafür sind wir ja da. Wir werden Dir helfen, die nötigen Vorbereitungen zu treffen und Deinen Beitrag optimal auf Deine Firma abstimmen, um Dir den grösstmöglichen Nutzen und Erfolg an der Motorrad-Online-Messe zu ermöglichen. Philipp Mannhard ist nicht nur Zweirad-Profi, sondern auch als Marketing-Coach und Experte im Bereich Social Media Marketing für diverse Firmen im Dienstleistungssektor tätig. Die erfolgreiche Entwicklung von der Einmann-Fahrschule FM zum umfassenden Dienstleister im Bereich Strassenverkehrs-Ausbildung und Motorrad-Veranstalter ist seine Visitenkarte.

Nach dem Einreichen des nachstehenden Formulars werden wir mit Dir Kontakt aufnehmen. Wir besprechen das weitere Vorgehen und planen unsere Termine. Lass uns gemeinsam die Zukunft der Motorrad-Messen neu gestalten!

Kontaktformular zur #motoonlinemesse

Anmeldeschluss 05.03.21